Traumhaftes Mallorca – Urlaub auf der Finca

Mallorca – die Insel mit den zwei Gesichtern. Viele kennen die größte der Balearen nur von Ballermann & Co. Doch wer einmal abseits dieser ausgetretenen Touristenpfade wandelt, dem eröffnet sich das wahre, das andere Mallorca.

Urlaub auf der Ferien-Finca ist voll im Trend. Einer der Finca-Schwerpunkte liegt rund um das idyllische Städtchen Pollensa im Norden der Insel, das sich nicht nur erfolgreich gegen die Invasion der Mauren (1550) und anderer Eroberer gewehrt hat, sondern auch die negativen Folgen des Massentourismus bislang verhindern konnte. Spezialist für den Finca-Urlaub in dieser Region ist www.rent-a-finca.de Diese Agentur hat sich auf die Vermietung von Fincas im Norden der Insel spezialisiert und bietet Häuser von ländlich bis Luxus, außerdem ausgesuchte Stadt-Hotels und Agro-Tourismus.

Früher lebten in den Fincas oft Bauern und Landarbeiter – heute haben die Eigentümer die ehemaligen Landhäuser mit oft erstaunlichem Aufwand in angenehme Ferien-Domizile umgestaltet. Einige der schönsten Fincas rund um Pollensa finden Freunde des „anderen“ Mallorca bei www.rent-a-finca.de.

Gerade für Finca-Ferien ist Pollensa der ideale Ort: Die Ausläufer des Tramuntana-Gebirges auf der einen und die weite Bucht von Pollensa auf der anderen Seite sorgen für ein ganzjährig angenehmes Klima. Ausgesucht gute Gastronomie, eine breite Palette von Kunstgalerie, sowie das sommerliche Musikfestival lassen auch bei anspruchsvollen Urlaubern keine Wünsche offen. Der breite und weitläufige Sandstrand ist ideal für Familien mit Kindern, und die nahen Berge laden zum Wandern und Klettern ein.

Can Gosp

Wer seinen Urlaub einmal auf einer Finca verbracht hat, der kommt wieder. Besonders beliebt sind Fincas wie Can Gosp oder Can Xanet, die in idealer Weise das Leben in ländlicher Idylle mit den Annehmlichkeiten modernen Lebens verbinden: Dort lebt man „wie Gott in Spanien“.

Wer Mallorca einmal anders erleben möchte, der ist willkommen auf den Fincas rund um Pollensa.

Dieser Beitrag wurde veröffentlicht in Spanien.

4 Gedanken zu „Traumhaftes Mallorca – Urlaub auf der Finca

  1. Super Beitrag, Danke ! Gibts eine Finca in der Nähe zu einem Strand, Naturshutzgebiet, wo man auch Biken kann ?

  2. Hallo Martin,

    na klar gibt es das: Zum Beispiel die Fincas Can Gosp oder Can Xanet oder Las Rocas. Sie liegen im Hinterland der Bucht von Pollensa am Rande des größten balearischen Naturschutzsgebietes Albufera und wenig entfernt vom zweitgrößten (Tramuntana). Dort gibt es Bike-Strecken für jeden Level – Up- und Downhill bis zu 1440 Meter über Meeresspiegel. In den genannten Fincas sind regelmäßig auch Profis des MB-Nationalteams aus Österreich zu Gast. Und die nächsten Strände sind Luftlinie übrigens nur zwei Kilometer entfernt – mit Bike oder Auto drei bis vier Kilometer. Also: Nix wie hin! Alles weitere unter http://www.rent-finca.de

  3. Lieber Herr Gautzsch,

    wir hatten traumhafte Tage auf Ihrer Finca Can Gosp verbringen dürfen. Ihr spektakuläres Anwesen hat wesentlich zu unserem Wohlfühl-Faktor beigetragen. Wir werden im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder dort Urlaub machen.
    Einen guten Rutsch in das Jahr 2007 wünscht die Familie Keim

  4. Ich finde es immer wieder spannend zu sehen, was es abseits des Ballungszentrum auf Mallorca gibt. Im Landhotel und den Fincas die zur Vermietung angeboten werden kann man Abseits vom Trubel wirklich Urlaub machen. Zum Beispiel indem man die Natur genießt, die auf Mallorca traumhaft ist. Richtig schön sind Ferien im Herbst wenn es nicht mehr so brennend ist. Außerdem ist das Ferienhaus dann günstiger und die Angebote zum mieten wieder größer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*
Website